AGB | Impressum
Media Archiv 2008 Screenshot
mediasystems GmbH
Media Archiv 2008
Mit Media Archiv 2008 archivieren Sie Ihre Fotos, Musik & Videoszenen im Handumdrehen! Sichern Sie bequem Ihre wertvollen Daten auf CD, DVD, Blu-ray oder Festplatte und Sie wissen jederzeit, wo welche Daten gesichert sind. Die Videobänderliste zum Ausdrucken gibt Ihnen Auskunft über den Inhalt Ihrer DV-Bänder. Media Archiv 2008 ist die ideale Software, um Ihre DV-Aufnahmen zu verwalten und zu archivieren. Auch für HDV und AVCHD geeignet.
Home Edition (Download Version) CHF45.00

Hier kostenlos testen... 

Media Archiv 2008 Home Edition (Version 1.71)

  • Archiv für Video-, Audio- und Bilddateien
  • Dateien können auf CD, DVD, Blu-ray, Festplatte oder Netzlaufwerk ausgelagert werden
  • Generiert automatisch Vorschaubilder in verschiedenen Auflösungen (bei Videos an verschiedenen Framepositionen: Anfang, Mitte, Ende)
  • Verschachtelte Kategorien (wie Windows Explorer)
  • Miniaturbildansicht (sehr schnelle Ladezeiten)
  • Detailansicht inkl. Sortierfunktion (wie Windows Explorer)
  • Vorschauansicht mit Zoom
  • Filmstreifenansicht (durch die Anzeige von Vorschaubildern am Anfang, in der Mitte und am Ende ist der Inhalt von Videoszenen besser erkennbar. Zudem vermittelt die Ansicht einen Eindruck über die Länge von Audio- und Video-Dateien)
  • Timeline zeigt aufgrund des Aufnahmedatums, zu welchem Zeitpunkt Aufnahmen vorhanden sind
  • Videobänderliste zum Ausdrucken
  • Integrierter Media Player
  • Suchmöglichkeit in Dateiname und Beschreibung, nach Mediatyp, Dateityp, Bewertung, Sicherungsnr., Aufnahmedatum (von/bis) zusätzlich bei Videodateien: Videobandnr., Szenenlänge (von/bis), Belichtung, Weissabgleich, Verstärkung, Verschlusszeit, Blendenzahl zusätzlich
    bei Audiodateien: Titel, Album, Interpret, Genre, Dauer (von/bis)
  • Speichert automatisch zusätzliche Metadaten (wenn vorhanden): bei Videodateien (DVAVI): Aufnahmedatum, Breite, Höhe, Bittiefe, Bildfrequenz, Bitrate, Timecode, Szenenlänge, Belichtung, Weissabgleich, Verstärkung, Verschlusszeit, Blendenzahl, SteadyShot, Audiokanäle, Audiobitrate, Abtastrate, Abtastgrösse
    bei Audiodateien: Titel, Interpret, Album, Genre, Dauer, Coverbild, Kanäle, Bitrate, Abtastrate, Abtastgrösse
    bei Bilddateien: Aufnahmedatum, Breite, Höhe, DPI, Bittiefe, Alphakanal, Gerätehersteller, Kameramodell, Bildformat, Farbdarstellung, Blende, Blitzeinstellung, Brennweite, Belichtungszeit, ISO, Messmodus, Weissabgleich...
  • Zusätzlich können pro Datei erfasst werden: Name, Beschreibung, Bewertung (Punkte), Videoband (bei Videodateien)
  • Diaschau (benötigt DirectX)
  • Datensicherung auf CD, DVD, Blu-ray, Festplatte oder Netzlaufwerk (für optische Datenträger wird die Software Nero Version 6.0 bis 8.0 benötigt)
  • Bei eingescannten Fotos kann das Aufnahmedatum auf Tag, Monat oder nur das Jahr beschränkt werden
  • Verwaltung von mehreren Archiven (auch auf externen Festplatten)
  • Diagnosefunktion
  • Automatische Updates
  • u.v.m. ...

Unterstützte Dateiformate

Bild
Adobe Photoshop psd
Graphics Interchange Format gif
JPEG jpg
Portable Network Graphics png
Tagged Image File Format tif
Targa Image File tga
Windows Bitmap bmp
Windows Enhanced Metafile emf
Windows Icon ico
Windows Metafile wmf
Audio
MIDI mid
MP3 mp3
Waveform Audio wav
Windows Media Audio wma
Video
Adobe Flash Video flv
Apple QuickTime Video mov
AVCHD Video mts
DVD Video vob
Material Exchange Format mxf
MPEG-1 Video m1v
MPEG-2 Video mpg, mpeg, m2t, m2v
MPEG-4 Video mp4, mv4
Topfield Transport Stream tts
Windows AVI avi
  Windows Media Video wmv

Systemvoraussetzungen

  • Windows XP SP2, Windows Vista oder Windows 7
  • Microsoft .Net 2.0
  • Nero Version 6.0 bis 8.x (nur für Datensicherung)
  • DirectX (nur für Diaschau)

Screenshots

       
 
mediasystems GmbH
Hubelmatt 17
3624 Goldiwil
Schweiz
info@mediasystems.ch
AGB
Impressum
© mediasystems GmbH 2011