AGB | Impressum
Matrox
Convert DVI Plus
HD-SDI-Scankonverter mit Genlock und Fokus-Unterstützung.

Mit den Matrox Convert DVI-Scankonvertern können Broadcaster schnell und kostengünstig computerbasierten Content zum Mittelpunkt der Abendnachrichten machen. Die Konverter eigenen sich optimal zum Erstellen von Videobeiträgen aus Computeranwendungen wie Skype, YouTube, Google Earth, Videospielen und Webbrowsern sowie Handyvideos von Bürgerjournalisten. Sie sind außerdem die perfekte Wahl für Projektoren und Großleinwände, die bei Live-
Events und religiösen Veranstaltungen für Übertragungen genutzt werden.

Qualitativ hochwertige HD-SDI-Scankonverter mit Genlock und der Fähigkeit zur Hochskalierung kosten normalerweise mehrere Tausend Euro. Zudem sind häufig SDI-Audio-Embedder erforderlich. Wenn sogar mehrere Einheiten benötigt werden, explodieren die Kosten schnell. Die Matrox Convert DVIProdukte sind im Vergleich hierzu äußerst preiswert und ermöglichen das Einbetten von Systemaudiosignalen in das SDI-Signal. Sie bieten die professionellen Funktionen, die herausragende Qualität und die einfache
Bedienung, die für den Broadcasteinsatz und bei Liveveranstaltungen benötigt werden. Die Produktfamilie Convert DVI ist mit Premium-Funktionen wie einem Filter zur Flimmerreduzierung, anpassbaren Voreinstellungen mit Hotkeys, die vom Benutzer individuell zugewiesen werden können, Kennwortschutz, Kompensation des SD-Pixelseitenverhältnisses sowie einem Modus für
den eigenständigen Betrieb ausgestattet. Das bietet maximale Flexibilität in verschiedensten Anwendungsbereichen. Die Steuerung erfolgt über eine intuitive PC-basierte Benutzeroberfläche mit einem Live-Vorschaufenster. Im Modus für den eigenständigen Betrieb kann das DVI-Signal von einem beliebigen Gerät bereitgestellt werden, beispielsweise von einer medizinischen
Überwachungskamera oder einer Industriekamera. Nehmen Sie einfach die Konfiguration mit einem PC vor. Die Einheit stellt SDI- und Analogvideodaten dann unabhängig vom PC bereit.

Fokusskalierung und kontextbezogene Positionierung sind weitere Funktionen von Matrox Convert DVI Plus. Der Benutzer kann per einfachem Mausklick einen Bereich beliebiger Größe auf dem Bildschirm auswählen, auf jede gewünschte Größe skalieren und an beliebiger Stelle in der Broadcastausgabe platzieren.

NEU! Für die Convert DVI-Produktfamilie stehen jetzt Mac-Treiber zur Verfügung. Zu den für Mac verfügbaren Funktionen in Version 1.0 zählen die umfassende Steuerung der Ausgangsauflösung, der Analog-Ausgabetyp, Genlock-Einstellungen, der Antiflimmer-Filter sowie die Möglichkeit, das Gerät für den Modus für den eigenständigen Betrieb zu konfigurieren. Mit Convert DVI Plus können Sie alle Vorteile der Hochskalierung sowie der Freeze/Unfreeze-Funktion nutzen.

Besonderheiten

  • DVI-D-Eingang bis zu 1920 x 1200
  • Digitale Ausgänge: HD/SD SDI
  • Analoge Ausgänge: HD/SD-Analogkomponente, S-Video und Composite
  • SD analog Black Burst (Bi-Level) oder HD Tri-Level-Genlock mit Steuerungen für das Timing-Offset
  • Simultan belegte analoge und digitale Videoausgänge
  • Stereo-Audioeingangssignale können in das SDI-Ausgangssignal eingebettet werden
  • Hardware-Hoch- und -Herunterskalierung in Echtzeit mit korrekter Konvertierung des Farbraums und des Seitenverhältnisses
  • Fokus-Unterstützung einschließlich Skalierung, Positionierung und Panning mit Echtzeit-Aktualisierung der Ausgabe
  • Auswahl der Hintergrundfarben einschließlich Superschwarz und Superweiß für Downstream-Keying-Anwendungen
  • Kann als eigenständige Lösung betrieben werden
  • Erweiterte Funktionen wie Antiflimmer-Filter, anpassbare Voreinstellungen, Kennwortschutz und SD-Kompensation des Pixelseitenverhältnisses
  • Stabilisierverstärker-Steuerungen
  • Freezing/Unfreezing des Ausgangssignals mittels Hotkey
  • Drei Jahre Hardwaregarantie und zusätzlicher telefonischer Support

mediasystems GmbH
Hubelmatt 17
3624 Goldiwil
Schweiz
info@mediasystems.ch
AGB
Impressum
© mediasystems GmbH 2011