AGB | Impressum
Canon
XF305 HD Camcorder Kit
Exklusiv bei uns komplett inkl. 2GB SD Speicherkarte mit optimierten Presets für perfekte Aufnahmen mit der Canon XF305.

Standards setzen: Professioneller Full-HD-Studio-Camcorder mit dateibasierter Aufzeichnung auf CF-Karte

Der XF305 ist einer der ersten Canon Proficamcorder mit dateibasierter MXF-Aufzeichnung auf CF-Karte. Diverse Schnittstellen prädestinieren ihn für den Studio-Einsatz. MPEG-2, 50 Mbps, 4:2:2-Codec, 3 Full-HD-CMOS-Sensoren und Canon L-Objektiv sind Garanten für exzellente, professionelle HD-Qualität.

Besonderheiten

  • HD-Videoaufzeichnung auf CF-Karte
    Der XF305 zeichnet MPEG-2-Dateien im MXF-Standard (Media eXchange Format) auf CompactFlash-Speicherkarten (CF-Karten) auf – und das in Full-HD-Auflösung mit bis zu 1.920 x 1.080 Pixeln und 50 Mbps (Farbabtastung 4:2:2). CF-Speicherkarten sind preiswert und fast überall erhältlich. Zwei Kartensteckplätze sind ideal für eine unterbrechungsfreie Fortsetzung der Videoaufzeichnung.
  • Flexible Bearbeitungsmöglichkeiten
    Die mit dem XF305 erstellten Videos lassen sich mühelos in den Workflow einbinden; die Aufzeichnung im branchenüblichen MXF-Standard gewährleistet eine maximale Kompatibilität mit aller derzeit gängiger Software für die Bildbearbeitung.
  • Canon Weitwinkelobjektiv der L-Serie mit 18fach optischem Zoom
    Langjährige Canon Erfahrung auf dem Gebiet der TV-Objektive und die Anregungen vieler Profis waren wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung dieses leichten, hochwertigen L-Serie HD-Videoobjektivs mit 18fach optischem Zoom. Spezielle Hi-UD-Linsen mit extrem geringer Dispersion bewirken eine effiziente Reduzierung chromatischer Aberrationen. Separate Einstellräder ermöglichen die unabhängige Steuerung von Schärfe, Zoom und Blende (1:1,6). Bei der vollständig manuellen Steuerung haben die Einstellringe für Schärfe und Zoom praktische Stoppvorrichtungen an den Endpostionen.
  • 3 Full-HD-CMOS-Sensoren
    Die Full-HD-Aufzeichnung (1.920 x 1.080) erfolgt über drei Full-HD-CMOS-Sensoren (1/3-Typ) mit jeweils ca. 2,07 Megapixeln – entwickelt und gefertigt von Canon. Aufgrund der hohen Messgeschwindigkeit werden störende Rolling-Shutter-Effekte deutlich minimiert.
  • 1Großer LCD-Bildschirm und Sucher
    Der 10,1 cm (4 Zoll) große LCD-Bildschirm kann sowohl auf der rechten als auch linken Seite des Camcorders positioniert werden. Rund 1,2 Millionen Bildpunkte sorgen für eine sehr hohe Bildschirmauflösung; dazu vereinfacht der Fokusassistent die Scharfstellung. Ein integrierter Waveform-Monitor (WFM) unterstützt den Filmer bei der Überprüfung der Belichtung und anderer Aufnahmeparameter. Alternativ steht ein elektronischer Sucher mit einer Größe von 1,3 cm (0,52 Zoll) zur Verfügung.
  • Vielfältige Anschlussmöglichkeiten und separate Audioaufzeichnung
    Der HD-SDI-Ausgang ist Industriestandard und ermöglicht die Ausgabe unkomprimierter Full-HD-Signale mit integriertem Ton und Timecode. Genlock-Eingang und Timecode-Ein-/Ausgang prädestinieren den XF305 für den Studioeinsatz und Videoproduktionen mit mehreren Camcordern. Audio kann über die beiden XLR-Eingänge oder über das vorn platzierte Stereomikrofon aufgenommen werden..
  • Einstellbare Bildrate
    Die Bildrate kann im Bereich von 12 bis 50 B/s eingestellt werden. Die Änderung der Aufzeichnungsrate bieten dem Anwender zusätzliche kreative Aufnahmeoptionen.
  • Spielraum für Individualisten
    Insgesamt 26 Custom-Einstellungen lassen dem Filmer freie Hand bei der individuellen Bildgestaltung. Diese Einstellungen können über eine SD-Karte im Camcorder gespeichert werden; sogar die Übertragung von einem Camcorder auf einen anderen ist möglich.




BP-975 Ersatzakku für Canon XF


mediasystems GmbH
Hubelmatt 17
3624 Goldiwil
Schweiz
info@mediasystems.ch
AGB
Impressum
© mediasystems GmbH 2011